News

23 Mär. 18 Gegenüberstellung Dienstrecht ALT – Dienstrecht NEU

Lehrer/innen, die vor dem Beginn des Schuljahres 2014/15 schon einmal in einem öffentlich-rechtlichen oder in einem vertraglichen Dienstverhältnis zum Bund oder zu einem Land als Lehrperson gestanden sind, unterliegen zwingend dem alten Dienstrecht.

Personen, die in den Schuljahren 2014/15 (Wirksamkeit des Neuen Dienstrechtes ab 01.09.2015) bis 2018/19 (Übergangszeitraum) erstmals in ein Dienstverhältnis als Landesvertragslehrperson aufgenommen werden, haben ein Optionsrecht und können sich zwischen neuem und altem Dienstrecht entscheiden.

Die vom clv OÖ zur Verfügung gestellte Aufstellung soll als Entscheidungshilfe dienen.

files/uploads/gallery1/Bilder/LDR.JPG